Das Programm „Beweg dich schlau!“ soll Kinder spielerisch schon früh zu mehr Bewegung motivieren und fordert gleichzeitig kognitive Fähigkeiten. Es wurde vom Spitzensportler Felix Neureuther zusammen mit Medizinexperten entwickelt und wird als Präventionsprogramm unter anderem von Prof. Dr. Halle (Ärztlicher Direktor des Lehrstuhls für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin an der Medizinischen Universitätsklinik, Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München) zur Bewegungsförderung empfohlen.